La Palma – der „Spielplatz des Kleinen Prinzen“ – oder: „Glut unter der Asche“, das visionierte, echte Leben im Hier und Jetzt.

GlutEin „Mut-Mach-Buch“ sollte es werden. Ein echtes „Mut-Lust-Mach-Buch“ ist es geworden: „Glut unter der Asche – Das La Palma-Prinzip für ein geglücktes Leben“.

 

 

 

 

 

 

Eine wichtige Warnung vorab: Es ist nichts für Visions-Resistente Menschen. Sie könnten enttäuscht werden. Menschen also, die ihren Beruf einzig nach den zu erwartenden Gehältern wählen (oder gewählt haben), um ihn dann auszuüben, indem sie jeden Morgen an der Pforte des Arbeitgebers ihr Leben abgeben. Bis zum Feierabend, und so das Alter der Rente/Pension herbeisehnen um dann nicht zu wissen, was sie eigentlich tun sollen. Nicht wenige sterben kurz darauf. Resistent ist allerdings nur der, der darauf pocht, dass es so einzig richtig ist und bleibt.

Gehörst Du zu diesen Menschen, wird Dich dieses Buch wenigstens spannend unterhalten – aber dann bist Du ja schon nicht resistent. Denn wärst Du es, würdest Du dieses Buch nie in den Händen halten.

Da gibt es dann also doch noch den Funken eines Lebenstraumes, oder eines unabdingbaren Wunsches in Dir. Die Lust, Deine eigenen Spuren zu hinterlassen?

Fuss
Das sind Meine…

In diesem Fall läufst Du echt Gefahr, dass durch dieses Buch die dicke Asche- und Schlackeschicht, in der dieser Funke schlummert, plötzlich durchlässig wird für den Sauerstoff. Und es fängt an in Dir zu lodern und zu brodeln, bis Du selbst „La Palma“ bist – nämlich ein Vulkan aus dem auch immer wieder neue kleine Vulkane ihre Energie preisgeben. Aus einem Wunsch- oder Traumfunken könnte plötzlich eine Vision entstehen – oder neu erwachen -, reifen und wachsen und Dein ganzes bisheriges Leben auf den Kopf stellen. Risiken und Nebenwirkungen nicht ausgeschlossen. Könnte ja sein, der „Kleine Prinz“ will seine Spiegeleier drauf zubereiten. Da hilft Dir dann aber auch kein Arzt oder Apotheker. “La Palma – der „Spielplatz des Kleinen Prinzen“ – oder: „Glut unter der Asche“, das visionierte, echte Leben im Hier und Jetzt.” weiterlesen

Geduld ist der Grundstein für das Glück. Oder: Schau Dir mal den Bambus an!

Mit der Liebe ist es manchmal wie mit einem Bambus. Der Bambus-Bauer steckt den Spross in die Erde. Mit Liebe! Und er hegt und pflegt ihn.

Menschen schaffen das auch. Denken sie. Und „ver-lieben“ sich. Oft! Als ob sie sich ver-fahren haben. Und nach dieser Erkenntnis umdrehen…. Zu oft!

# 058 Der Hertasee (11 m tief) übt eine ganz besondere Faszination aus Foto: Marius Jaster

“Geduld ist der Grundstein für das Glück. Oder: Schau Dir mal den Bambus an!” weiterlesen

Insel Rügen: NICHTS geht mehr! Die Eisenbahn fährt nicht und die Straßen sind verstopft.

Solche Bilder gibt es auf Rügen bis 26. November nicht mehr. Die Deutsche Bahn hat den kompletten Verkehr stillgelegt. Betroffen sind auch Fernverbindungen von Stralsund nach Rostock und Berlin. Der Grund: Umfangreiche Gleisbauarbeiten und dazu die Inbetriebnahme eines neuen elektronischen Stellwerkes in Bergen auf Rügen.

DSC00516
Einzig der „Rasende Roland“ ist von der Maßnahme nicht betroffen.

“Insel Rügen: NICHTS geht mehr! Die Eisenbahn fährt nicht und die Straßen sind verstopft.” weiterlesen