Hilfe, meine Frau hat mich geprügelt!

Hut_AVorab: Bei diesem Artikel geht am Ende der Hut rum! Gute Arbeit kann nur entstehen, wenn sie auch wertgeschätzt wird! Hier kann es nur der Leser sein, also DU.

Unterstütze bitte gute Arbeit mit einer angemessenen Spende.

Und weil ich gar keinen Hut habe, kommt dann die "Goldene Schale", die natürlich nur aus Messing ist.
Vielen Dank für Deine Hilfe, die weitere Projekte ermöglicht!

Aber keine Angst! Nicht mit dem Stock – sondern nur mit Liebe und entsprechend liebevollen Worten – egal wie sie manchmal klangen… :-) aber direkt ins GLÜCK hinein! Danke! DANKE, DANKE!

Und  JETZT: Ich müsste Sie, also DICH dort auch mit dem Stock hin prügeln, wenn Du gerade ernste Schmerzen hast. Doch ich werde es nicht tun  – es ist DEIN freier Wille! Und DEINE Lebensqualität. Hat meine Frau mir auch gesagt, bis ich ihr geglaubt habe… Und spätestens dann, wenn Du als Mann nicht mehr weiter weißt, glaubst Du Deiner Frau! Nun kann ich nicht Dein Leben ändern….

…aber informieren kann ich Dich:

Ich habe keine Ahnung, wie der Film heißt. Aber ich habe ihn mal gesehen. Ein Westeuropäer ist auf Ermittlungstour in China. Plötzlich wird er angefallen und ganz übel zugerichtet. Im gleichen Moment ist beim Zuschauer das Gefühl entstanden: „Da geht nichts mehr“. Klar, so wie er „durch die Mangel gedreht wurde“. Zwei Chinesen kümmern sich um das „Häufchen Elend“ auf dem Asphalt und Minuten später steht er wieder. „Wie habt Ihr das gemacht?“ fragt er. „Na ganz einfach“ antworten die Chinesen und fragen nach: „Was hätten sie bei Dir zu Hause gemacht? Hättest Du das überlebt?“

ST_05
Da liest mein Schatz mal Korrektur – nach der Behandlung

Die Frage ist berechtigt. Immerhin ist die „Traditionelle Chinesische Medizin“ (TCM) schon Jahrtausende alt. Damit hat sie zu der hier praktizierten Schulmedizin einen erheblichen Vorsprung! Weit, weit mehr als 1000 Jahre!

Hier in Deutschland ist es mir also tatsächlich passiert, dass ich wegen erheblicher Schmerzen von einem Arzt zum anderen geschickt wurde. Vom Hausarzt also zum Orthopäden, von dort zum Röntgen, dann zum Neurologen – auch der Chirurg durfte seine Diagnose stellen und beinahe wäre ich operiert worden, obwohl es nichts zu operieren gab und mit der Diagnose: „Maus-Arm, das wird immer schlimmer, das ist normal, wir könnten ihn aber eingipsen damit er Ruhe hat“ war das Thema dann erledigt. “Hilfe, meine Frau hat mich geprügelt!” weiterlesen

Kopfschmerzen und Migräne zum Teufel gejagt – für IMMER

Hut_AVorab: Bei diesem Artikel geht am Ende der Hut rum! Gute Arbeit kann nur entstehen, wenn sie auch wertgeschätzt wird! Hier kann es nur der Leser sein, also DU.

Unterstütze bitte gute Arbeit mit einer angemessenen Spende.

Und weil ich gar keinen Hut habe, kommt dann die "Goldene Schale", die natürlich nur aus Messing ist.
Vielen Dank für Deine Hilfe, die weitere Projekte ermöglicht!

Ein Aufschrei zieht durchs Land! Nix mehr mit ständigem Leiden und Futtern von Schmerztabletten…  

Jagen Sie Ihre Kopfschmerzen und Ihre Migräne zum Teufel! Endgültig!

Wer in Stralsund wohnt, hat es am Einfachsten. Auch wer in der Umgebung wohnt – kein Problem. Die Anderen sollten einfach einen Rügenurlaub planen und nutzen. Es lohnt sich! Nie wieder Kopfschmerzen, ist ja dann doch auch eine neue Lebensqualität!

Zuerst erzähle ich Ihnen mal, woher ich das weiß: “Kopfschmerzen und Migräne zum Teufel gejagt – für IMMER” weiterlesen